Referenz

Produkt(e)

penergetic p

Fachberater

Penergetic Solutions USA, Justin Henson

Anwender

Peter Gines, Outlook, USA

Silomais mit Blattapplikation

Silomais ist ein wichtiges landwirtschaftliches Pflanzenfutter für Nutztiere in den USA. Mit penergetic behandelter Mais aus dem Bundesstaat Washington weist viele Vorteile gegenüber dem Kontrollmais auf.


Bemerkenswerte Ergebnisse bei erster Anwendung

Als Peter Gines sein Maisfeld besuchte, das zuvor mit penergetic p besprüht worden war, war er erstaunt über das, was er sah. Er verglich den mit penergetic behandelten Mais mit einem unbehandelten Feld von ihn am Ende der Straße (gleiche Sorte). "Ich habe wahrscheinlich den höchsten Mais im ganzen Tal!" sagte er Mitte Juli. Jetzt war ihm klar, warum penergetic-Produkte in über 30 Ländern eingesetzt werden.


Anwendung

100g/ac (250g/ha)   penergetic p als Blattaplikation


Beobachtungen etwa 4 Wochen vor der Ernte

  • 100% Bestäubung
  • Deutlich besser entwickeltes Wurzelsystem und Stützwurzeln
  • Grösserer Durchmesser der Maisstängel (ca. 20% größer)
  • Ca. 6 mal mehr Stängel mit voll entwickelten zweiten Kolben
  • Grössere Maiskolben, 13% mehr und größere Maiskörner

Peter Gines: "Natürlich werden erst Erntemenge und Labortests die Wahrheit ans Licht bringen, aber wenn das behandelte Feld weiterhin so viel Unterschied zum unbehandelten Feld aufweist, erwarte ich einen enormen Unterschied in der Ernte (und Qualität) zwischen den beiden Feldern." Er hatte Recht, siehe die Ernteergebnisse unten!


Fotos vom 16. August 2015: Wurzeln und Stängeldurchmesser