Referenz

Produkt(e)

penergetic b

Fachberater

Ricardo Bemfica Steffen und Gerusa Pauli Kist Steffen
PhD. Soil Science
Brazil

Anwender

Ricardo Bemfica Steffen und Gerusa Pauli Kist Steffen
PhD. Soil Science
Brazil

Auswirkungen der Penergetic-Technologie auf die Verringerung der Bodenverdichtung und die Steigerung der Pflanzenproduktivität

Eine der ausgeprägtesten Auswirkungen der Bodenverdichtung ist die Verringerung des Volumens der untersuchten Bodenwurzeln, wodurch die Verwendung von Wasser und Nährstoffen, die in den Boden eingebracht werden, begrenzt wird.

Bei der Behandlung mit penergetic kam es zu einer signifikanten Verringerung des Widerstandes gegen das Eindringen in Tiefen von 11 bis 22 cm. In Tiefen von 14 bis 20 Zentimetern kam es zu den grössten Verringerungen der Bodenverdichtung.

Bodenprobe

Die Bodenqualität wird im Allgemeinen unter Berücksichtigung physikalischer, chemischer und biologischer Aspekte betrachtet. Sie ist eine Möglichkeit, den Grad der Bodendegradation zu beurteilen und auch zwischen Bewirtschaftungspraktiken zu unterscheiden.