penergetic t

Nutzen Sie die Biostimulation der Penergetic-Technologie für eine nachhaltige und fördernde Tierhaltung.

Ein gutes Grundfutter ist die Basis für einen gesunden Tierbestand und ein hochwertiges Endprodukt. penergetic t wurde speziell zur Unterstützung der Tiergesundheit und des Tierwohls entwickelt.

Als Grundlage wurden Substanzen aus der Natur verwendet, welche als Biostimulanzien Wirkung auf das Immunsystem und die Verdauung der Tiere haben können. Dies hkann eine positive Auswirkung auf ihren gesamten Organismus haben. Neben dem Standardprodukt wurden spezifische Kombinationen für einzelne Tierarten und spezielle Bedürfnisse entwickelt.


Anwendung

penergetic t ist ein Einzelfuttermittel. Es kann in der benötigten Menge dem Futter beigemischt werden (z.B. Mineralfutter, Silage, Heu, Gras etc.)

Bitte beachten Sie, dass penergetic t kein Ersatz für tiermedizinische Massnahmen ist.

Dosierung

Calcium Carbonat

2-5 gr/Grossvieheinheit oder
100-250gr/to/Futter

Sodiumbicarbonat

100-250gr/to/Futter

Die angegebenen Dosierungen sind allgemeine Standards. Bitte fragen Sie nach bestimmten Tierarten und lassen Sie sich die Dosierung speziell anpassen!


Medien

FAQ

Frage 1: Wo wird penergetic t eingesetzt?

penergetic t kann bei allen Tierarten eingesetzt werden. Für einzelne Tierarten und Indikationen gibt es spezielle Produkte. Kontaktieren Sie hier unsere Partner. penergetic t wird nicht bei viralen Krankheiten und bei Anzeichen, welche eine tierärztliche Betreuung erfordern angewendet.

Frage 2: Kann penergetic t immer gefüttert werden?

Ja. Das Produkt kann präventiv verwendet werden.

Frage 3: Hat penergetic t auch Auswirkungen auf die Gülle?

Ja. Im Darm ist eine grosse Anzahl von Bakterien vorhanden. Wenn die Verdauung gestört ist, hat dies eine Auswirkung auf die Gülle und diese kann nicht optimal umgesetzt werden. Ist nun aber die Ausscheidung besser, dann hat dies auch eine Auswirkung auf die Gülle.


Interesse an unserem Produkt?